Hundeverhalten erkennen und lenken
Hundeverhalten erkennen und lenken

Spielstunden für alle Altersklassen

Welchen Sinn haben Spielstunden?

Hunde sind obligat-soziale, ein regelmäßiger sozialer Kontakt zu Artgenossen ist deshalb ein wichtiges Grundbedürfnis des Hundes.

Je früher, umso besser!

Besonders wichtig ist das für einen heranwachsenden Welpen. Unter professioneller Aufsicht lernt dieser, angeborene Verhaltensweisen richtig und gezielt einzusetzen und Signale anderer Hunde einzuschätzen.
Unsere Spielstunden geben Ihrem Hund die Möglichkeit, das richtige Sozialverhalten zu erleben.

Auch für erwachsene Hunde (und deren Halter) sind solche Spielgruppen wichtig, Die Hunde lernen, ohne Aggression auf engem Raum mit Artgenossen und „Konkurrenten“ umzugehen, und Sie und Ihr Vierbeiner werden gelassener und positiver bei Hundebegegnungen im Alltag reagieren.

Zeitplan unserer Spielgruppen.pdf
PDF-Dokument [130.8 KB]

Aktuelles:

Nachdem für Bayern eine Ausgangssperre verhängt worden ist, müssen wir die Hundeschule bis auf weiteres schließen. Wir sind aber samstags von 10:00 bis 12:00 Uhr und nach Vereinbarung am Hundeplatz, damit ihr wie gewohnt bei uns euer Futter kaufen könnt. Bitte passt auf euch auf und bleibt gesund. Sowie die Behörden es erlauben, werden wir die Hundeschule wieder öffnen.

ab sofort betreiben wir unsere Hundeschule auch im Großraum Gunzenhausen 

 

Neue Kurse:

Agility:

freitags um 17:00Uhr

Mentaltraining:

freitags um 18.00 Uhr

Gehorsam:

dienstags um 17.00 Uhr 

im Raum Gunzenhausen 

mittwochs um 17.00 Uhr 

Kontakt und Terminvereinbarung

Büro:

Hundeschule dog-ranch

Christian Lugert
Aue 52

91729 Haundorf

Spielgelände:

Weihersmühle 1

91126 Rednitzhembach

Bürozeiten

Montag - Freitag

08:00 - 12:00 Uhr

14:00 - 17:00 Uhr

Samstag

09:00 - 15:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundeschule dog-ranch